Es geht wieder los…

Beitrag kommentieren

Hallo,

heute abend habe ich mir mal wieder etwas Neues vorgenommen. Ich will mal eine eigene Tasche schneidern. Mein Mann hat seine Wünsche auch schon angekündigt, er möchte eine schnittige Ledertasche. So, zurück zu meiner Idee. Ich fange bei einer Handytasche an und arbeite mich dann über eine Tasche für mein Tablet zu einer vollwertigen Tasche vor. Ihr werdet meine Ergebnisse heute abend wahrscheinlich schon hier sehen. Zunächst muss ich dazu erstmal Schnittpläne anfertigen. Also los!

IMG-20131227-WA0001 IMG-20131227-WA0000

Ich habe eckige und runde Kanten in dem Modell ausprobiert um die optimale Lösung für runde oder kantige Smartphones zufinde. Für mein schnuckeliges Handy passt die runde Lösung perfekt.

 

Kosmetiktasche für das Weihnachtsfest

Beitrag kommentieren

Nun habe ich mich kurz vor Weihnachten an eine kleine Tasche gewagt. Sicherlich ein wenig kitschig. Aber mit der Kombination aus weihnachtlichem Stoff und goldenem Futterstoff, erstens funktional und zweitens ganz nett geworden. In der Bildermitte findet ihr die ausgeschnittenen Einzelteile. die nach und nach zusammengenäht worden sind. Schließbar ist die Tasche mit einem Druckknopf (der ist so fest, da geht definitiv nichts mal unverhofft auf).

wpid-IMG-20131222-WA0001.jpgwpid-IMG-20131221-WA0007.jpgwpid-IMG-20131221-WA0008.jpg

Und nun die zweite, elegante aber trotzdem peppigere Variante:

IMG-20131222-WA0006 IMG-20131222-WA0007

Nur die kleinen Knöpfchen fehlen noch.